Aktuelles

Einzel-Schüleraustausch als Anreiz zum Französisch-Lernen 

Im laufenden Schuljahr nehmen erstmals drei Schülerinnen und ein Schüler der Bergschule St. Elisabeth an einem dt.-frz. Kurzzeit-Schüleraustausch teil, der gemeinsam vom Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS) und der Académie de Clermont-Ferrand organisiert wird. 

Der Austausch beruht auf dem Prinzip der Gegenseitigkeit, d.h. die Teilnehmenden verbringen jeweils vier Wochen im anderen Land, wo sie in der Familie ihrer AustauschpartnerInnen leben und gemeinsam die Schule besuchen. Das Programm richtet sich dabei an SchülerInnen der 8. bis 10. Klasse und findet zweimal im Jahr statt.

In diesem Zusammenhang begrüßten die BergschülerInnen vier Wochen vor den Osterferien ihre französischen Austauschpartnerinnen, die sich schnell in die Schulgemeinschaft integrieren konnten.

In besonderer Weise profitierte der Französischunterricht von der Anwesenheit der Mädchen, da die Lernenden ihre kommunikativen Fähigkeiten mit Muttersprachlerinnen unter Beweis stellen mussten. Dabei spornten die Französinnen einige SchülerInnen zu ungeahnten sprachlichen Höchstleistungen an. Zudem erhielten die Lernenden tatkräftige und kompetente Unterstützung bei der Erledigung ihrer Arbeitsaufträge im Unterricht. 

Zu ihren Eindrücken zum deutschen Schulalltag befragt, betonten die Gastschülerinnen die lockere Lernatmosphäre, die Vielfalt der Unterrichtsmethoden und die im Vergleich zu Frankreich kurzen Schultage.   

Mit diesem Austauschprogramm soll den Französisch-Lernenden unserer Schule die Möglichkeit gegeben werden, erste individuelle Erfahrungen in dem Land zu sammeln, dessen Sprache sie lernen. Neben der Stärkung der interkulturellen und fremdsprachlichen Kompetenzen soll ferner das Interesse für einen längerfristigen Aufenthalt geweckt werden. 

In diesem Sinne brechen Anfang Mai voller Erwartungen die BergschülerInnen nach Clermont-Ferrand auf. Wir wünschen ihnen eine gute Reise und viele tolle Erlebnisse.

 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren

Information

Gedanken zum Frieden HIER

Anmeldung und Formulare zum Schuljahr 2022/23 HIER