Aktuelles

Sternsinger

"Gebt der Zukunft ein Zuhause" - Sternsinger bringen den Segen in unsere Schule. Traditionell in der ersten Schulwoche feierten wir als Schulgemeinschaft unseren Weihnachtsgottesdienst zum Jahresbeginn.
Der Stammkurs 19EN3 hatte diesen Gottesdienst vorbereitet und unter das Thema: „Wir suchen für unsere Zukunft ein Zuhause!“ gestellt. Dabei war ihnen der Blick auf ihre letzten Wochen und Monate an unsere Schule wichtig und vor allem auf das, was danach kommt. Drei Texte mit entsprechenden Pantomimen gaben den Rahmen vor, was wir suchen, was uns die Zukunft bedeutet und welches Zuhause junge Menschen sich wünschen. In seiner Predigt brachte unser Schulpfarrer Markus Könen den Gedanken, dass ein Zuhause vor allem darin besteht, dass das Gemeinsame im Vordergrund steht und nicht das Interesse Einzelner. Er ermunterte die Schulgemeinschaft manch tiefe Abgründe, die sich zwischen Menschen durch respektloses Verhalten ergeben zu überbrücken, damit auch und gerade Schule ein Ort ist, der Heimat, Schutz und Sicherheit bietet. „Begegnen wir jedem mit der nötigen Achtung, weil kein Leben belanglos ist und jedes Leben ein Zuhause und eine gute Zukunft verdient hat.“
Im Anschluss an den großen Festgottesdienst, der auch wieder vom phantastischen Gesang unseres Chores begleitet wurde, machten sich die Sternsingerinnen und Sternsinger der 5. Klassen auf den Weg durchs Schulgebäude und brachten den Segen Gottes in die einzelnen Räume. Mit der guten Botschaft der Kinder können wir zuversichtlich in dieses neue Kalenderjahr starten, in der Gewissheit, dass wir unsere Wege nicht alleine gehen.

 

 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren

Termine:

Di 18. Juni 2019: Theaterstück "Parole Peter Stuyvesant" , 5.+6. Stunde in der Aula (Jahrgänge 5+6)

Fr 21. Juni 2019: Der für diesen Tag geplante Sponsorenlauf für Uganda wird verschoben!