Was gibt es Neues?

Juni 2021 - FAQ iPads

FAQ zur Anschaffung und zum Gebrauch der iPads  HIER

Juni 2021 - Geräteversicherung

Geräteversicherungen ab 1000€ werden über Schutzklick angeboten.

Flyer HIER, Antrag HIER

Mai 2021 - Einführung der iPads

Zur Einführung und zum Einsatz der iPads an unserer Schule haben wir eine Übersicht erstellt.

HIER  könnt ihr / können Sie alle erforderlichen Informationen einsehen.

Mai 2021 -Digitalisierung an der Bergschule nimmt an Fahrt auf

Nachdem in den Osterferien umfangreiche Maßnahmen zum Ausbau des WLAN-Netzes in beiden Gebäudeteilen durchgeführt werden konnten, wurden in den letzten beiden Wochen die iPads für Schülerinnen und Schüler an die Schule gebracht.

So stehen nunmehr drei mobile iPad-Koffer für den Unterricht in allen Klassenstufen zur Verfügung. Außerdem sind nun auch die Schülerinnen und Schüler mit einem mobilen Endgerät für das häusliche Lernen unter Pandemiebedingungen ausgestattet, die bisher hier noch unzureichend versorgt waren. Für den sicheren Umgang mit dem neuen Gerät erhielten diese Schülerinnen und Schüler am Mittwoch letzter Woche eine Schulung durch Herrn Haase und Herrn Kruse.

Auch die Kolleginnen und Kollegen wurden in den letzten Tagen zu Lernenden, denn jeder Lehrer des Kollegiums hat ein Dienstgerät erhalten. Einmal in der Woche leiten digital erfahrene Kolleginnen und Kollegen die anderen an. So werden verschieden Workshops für Einsteiger und Fortgeschrittene zu verschiedenen Themen angeboten. Es ist eine große Freude, alle aktiv bei diesem Prozess zu sehen. Dadurch werden die Grundlagen für den weiteren Digitalisierungsprozess an unserem Gymnasium gelegt. Dazu gehört im neuen Schuljahr der Unterricht mit den Jahrgangsstufen 8 und 9, die mit iPads ausgestattet sind.

Außerdem ist es nun ein Kinderspiel die Eintragungen in xschool, also in die digitale Klassenbuch - und Notenbuchverwaltung, direkt im Unterricht vorzunehmen. Einige Kolleginnen und Kollegen nutzen auch die Möglichkeit, die Schülerinnen und Schüler, die sich im häuslichen Lernen befinden per Videokonferenz zum Unterricht in der Schule dazu zu schalten. Diese Chance wird von den Schülern als sehr wertvoll und gewinnbringend bewertet.

Januar 2021

Zum Stand der Dinge Januar 2021

Schulnetz
Seit Beginn des Schuljahres 2020/21 nutzen wir das Schulnetz "XSchool", durch das alle – Schüler, Lehrer, Eltern – miteinander verbunden sind. Gerade in der Coronazeit konnten wir den Nutzen sehen: Aufgaben können online gestellt und dem Lehrer zugeschickt werden; aber auch elektronische Klassen- und Notenbücher wurden eingeführt. XSchool besteht auch als praktische Handy-App. Gleichzeitig nutzen wir für den digitalen Unterricht ab Winterferien 2020/21 das datensichere Konferenztool "Sdui", das ebenfalls als App besteht.

Digitale Klassenräume
Neben dem Distanzunterricht mithilfe digitaler Technik, wollen wir die moderne Technik natürlich auch im Präsenzunterricht nutzen. Etliche unserer Klassenräume sind schon mit Smartboards, Beamern oder großen Monitoren (86“) ausgerüstet. Viele Unterrichtsräume und der Lehrerbereich sind bereits mit WLAN ausgestattet. Sukzessive verfolgen wir den Ausbau. Wir stehen vor dem Start unseres größten Projektes, nämlich alle Schüler*innen ab der Klasse 8 mit IPads auszurüsten.

WLAN
Um die neue Technik optimal im Unterricht nutzen zu können, brauchen wir nicht nur (fast) überall WLAN. Die einzelnen Klassen müssen als eigenes WLAN genutzt werden können, um etwa bestimmte Apps oder das Internet nur in dieser Klasse an- oder abzustellen. Das nennt man dann VLAN (virtuelles LAN).

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren

Information

22. 09. 2021 - Bürgerversammlung Schulneubau HIER

21. 09. 2021 - Beginn Basisphase Info HIER

AG Plan SJ 21/22 HIER

Firmung 2022 - Info HIER

Info: Beginn der LFB am 27. 09. 2021