Ferienfahrten im Herbst

Rom 2016

 

Am Sonntag. dem 9. Oktober 2016 machten sich 19 Bergschülerinnen und Bergschüler gemeinsam mit dem Begleiterteam Pfarrer Könen (Organsiation), Frau Eichenberg, Herrn Weidemann und Frau Plath auf die lange Reise nach Rom. Man reiste mit dem Nachtzug und erkundete sechs Tage lang bei zumeist schönem Wetter und angenehmen Temperaturen die verschiedenen Seiten der Ewigen Stadt: Das historische Rom (Collosseum, Capitol, Forum Romanum, Via Appia), das kirchliche Rom (Vatikan Petersplatz und Peterskirche, Katakomben, Pantheon) und das touristische Rom (Trevi-Brunnen, Spanische Treppe, Navona-Platz). Daneben blieb aber auch Zeit zum Bummeln, Eis und Pizza essen, Fotografieren, Karten spielen oder einfach nur Genießen der Straßen und Plätze Roms. Am Ende können alle auf eine sehr interessante und eindrucksvolle Woche und ein sehr schönes Gruppenerlebnis zurückblicken. Vielen Dank!

Fotos

ausführlicher Bericht

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren

Informationsveranstaltungen
für interessierte Viertklässler
und Eltern:

Mi 9. Jan. 2019, 18h Aula

Sa 12. Jan 2019, 10h Aula

Mehr...