Aktuelles

26.06.2018 14:58

"Spiel ohne Grenzen"

Wer die letzten Tage vor den Sommerferien in den unteren Schulklassen verbringt, der hört vor allem eine Frage: "Spielen wir heute was?"

Ja! Wir spielten was! Und zwar spielten die Klassen 5 und 6 gegeneinander in einem groß angelegten und von dem Verantwortlichen für das Ugandaprojekt, Herrn Matthias Jakobi entworfenen „Spiel ohne Grenzen“ einen ganzen Vormittag lang. Die Klassen sollten sich in ganz unterschiedlichen und interessanten Spielen rund um das Leben in Uganda messen. Der Siegerklasse winkte ein lukrativer Preis. Mehr über den wunderbaren Tag könnt ihr Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier lesen.

Öffnet externen Link in neuem FensterFotos


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren