Aktuelles

Ein herzlicher Willkommensgruß für die neuen 5. Klassen

„Wir sagen herzlich willkommen, schön, dass du da bist. Wir freuen uns auf die Zeit mit dir. Sei herzlich willkommen. Hier ist es wirklich nett – an der Bergschule St. Elisabeth.“

Mit diesen Zeilen begrüßte unsere Schulgemeinschaft am 13. Juni 2024 in guter Tradition im Rahmen des Bunten Abends die neuen Schülerinnen und Schüler der zukünftigen 5. Klassen. An diesem Abend liegt immer besonders viel Spannung und Aufregung in der Luft der Turnhalle, da die Grundschülerinnen und Grundschüler das erste Mal in ihren neuen Klassen zusammenkommen und auf ihre neuen Klassenlehrer bzw. Klassenlehrerin treffen.

Herr Christokat führte als Vertretung der Unterstufenleitung durch das bunte Programm, dass von den jetzigen 5. Klassen gestaltet wurde. Den musikalischen Rahmen bildete dabei der Chor der 5. Klassen, die unter der Leitung von Herrn Gabel, Frau Artelt und Frau Bodenberger Musikstücke präsentierten, die sie beim wöchentlichen Klassenmusizieren eingeübt haben. Besonders war dabei das Eröffnungslied „Willkommen an der Bergschule St. Elisabeth“, das von Herrn Gabel anlässlich dieses Abends geschrieben wurde.

Die Klasse 5a präsentierte den Viertklässerinnen und Viertklässlern Auszüge aus ihrem fächerübergreifenden (Deutsch/Kunst) Märchenprojekt. Die Darstellung bereitete die Klasse zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Frau Brinkmann mit Hilfe der schuleigenen iPads vor. Eine tänzerische und sportliche Darbietung gab es von der Klasse 5b, die in den letzten Wochen fleißig mit ihrer Klassenlehrerin Frau Gölitz geübt hatte. Die Klasse R5a bot dem Publikum einen dichterischen Jahresrückblick und gewährte so zusammen mit ihrem Klassenlehrer Herr Jakobi einen Einblick in unseren Schulalltag. Auch die Klasse R5b unterhielt die Besucher mit einer szenerischen Darstellung aus dem Buch „Emil und die Detektive“, das sie zuvor im Deutschunterricht gelesen haben. Unterstützt wurden sie von ihrer Klassenlehrerin Frau Reinhardt.

Eine Videobotschaft vom Bischof Neymeyr bildete den Abschluss des Programms.

Am Ende des Abends verließen die Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen mit einem Lächeln die Sporthalle. Die gesamte Schulgemeinschaft der Bergschule freut sich auf ihre neuen Schülerinnen und Schüler. Bis zum Wiedersehen beim Willkommensgottesdienst in der St. Martinkirche am 30. Juli 2024 wünschen wir allen einen tollen Abschluss der Grundschulzeit und erholsame und erlebnisreiche Sommerferien.

Alle Klassenfotos und weitere Eindrücke vom Bunten Abend gibt es HIER.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren