Aktuelles

5. Klassen besuchen Bischof Neymeyr in Erfurt

In guter Tradition folgten auch dieses Schuljahr unsere Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen der Einladung unseres Bischofs Neymeyr nach Erfurt. Jedes Jahr werden unsere neuen Fünftklässler mit einem Gottesdienst im Erfurter Dom im Bistum willkommen geheißen.

Am Freitag, den 04. November 2022, fuhren die 5. Klassen zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern Frau Steen, Frau Kämpfe und Herrn Winnemöller sowie mit unserem Schulseelsorger Herrn Gremler und unseren FSJlern mit dem Zug nach Erfurt. Den Weg vom Hauptbahnhof zum Domplatz wurde per Fuß zurückgelegt. Nach einer kleinen „Verschnaufpause“ versammelten sich alle im Erfurter Dom und freuten sich anmutig auf den bevorstehenden Gottesdienst. Die Gestaltung der Eucharistiefeier lag auch in den Händen der jungen Schülerinnen und Schüler. So richteten Sie zu Beginn Gruß- und Dankesworte an den Bischof, hielten die Lesung, sprachen die Fürbitten, dienten als Ministranten und sangen gemeinsam Lieder. Herr Gabel sorgte am E-Piano für die musikalische Unterstützung. Es war ein wirklich besonderes Erlebnis einen Gottesdienst im Erfurter Dom zu feiern. Im Anschluss versammelten sich alle für einen kleinen Mittagsimbiss im Gemeindehaus St. Severi. Ein besonderen Anblick vom Erfurter Dom und der Serveri-Kirche bekamen die Schülerinnen und Schüler von der Festungsmauer der Zitadelle auf dem Petersberg. Zum Abschluss des Tages erlebten die Fünftklässler noch eine Domführung, bei der es vieles Spannendes und Wissenswertes zu erfahren gab. Nach der Rückfahrt mit dem Zug kehrten die Schülerinnen und Schüler mit vielen tollen Eindrücken in die Heimat zurück.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren

Ticketverkauf Benefizkonzert

Inzwischen sind die Tickets eingetroffen und der Vorverkauf kann an den benannten Verkaufsstellen starten.

 

HIER