Aktuelles

Umweltschutz beginnt vor unseren Füßen

Die Klasse 5a ging mit gutem Vorbild in Sachen Umweltschutz voran. Sie sammelte drei große Eimer voller Müll auf dem Schulhof und auf den Gehwegen um das Schulgelände herum. Unsere Klassen haben nach einem festgelegten Plan regelmäßig die Aufgabe, den Schulhof zu säubern. Die Gehwege liegen aber eigentlich nicht in ihrer Verantwortung. Die Klasse 5a hat aus eigenem Antrieb einen Wettbewerb mit drei Teams entwickelt. Die Schüler*innen waren entsetzt darüber, wieviel Müll besonders einem in der Nähe befindlichen Schnellimbiß gegenüber lag und darüber, wieviele Flaschen und Verpackungen sie unter den Hecken hervorholen mussten. Auf dem Schulhof war es eine besondere Herausforderung, die Kaugummis um die Mülleimer herum von den Steinen zu kratzen. Das Engagement der 5a ist vorbildlich. Noch besser wäre es, der Abfall würde erst gar nicht enstehen. Auf die eifrigen Teams wartete am Ende eine kleine Belohnung.  


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren

Information

29. 04. 2021 Veränderte Info Fahrausweise HIER

23. 04. 2021 Wechsel zum Präsenzunterricht - Info HIER